Facebook Twitter
web--directory.com

Wichtige Schritte Zur Förderung Ihrer Website

Verfasst am Juli 4, 2023 von Donald Marcil

Die Werbung für Ihre Website kann wie eine entmutigende, komplizierte Aufgabe aussehen. Die Realität ist wirklich, dass es nicht nur ein triviales Unterfangen ist. Aber mit einigen gut verlegten Plänen können Sie sicher sein, dass Sie nichts unversucht lassen und auf die perfekten Ergebnisse hinarbeiten.

Preparation

  • Bereiten Sie Ihre Website für die verschiedenen Suchmaschinen vor-
  • Dies ist wirklich eine kritische Phase, in der Elemente wie zum Beispiel Tastature -Auswahl und Website -Optimierung in das Spiel eintreten. Egal, ob Sie bereits eine Website haben oder nicht, hier sollten Sie anfangen. Ihre Website sollte vorbereitet und optimiert werden, um sicherzustellen, dass die Major SE- und Verzeichnisse Ihre Website besuchen, sie sie ordnungsgemäß und günstig indexieren.

    Popularity

  • Erstellen Sie ein Netzwerk eingehender Links von anderen Websites-
  • Es ist wichtig, dass Sie viele qualitativ hochwertige, relevante Links zu Ihrer Internetseite festlegen. Dies bedeutet in der Regel, sich den Websites Ihrer Branche zu nähern (sei es indirekte Konkurrenten, Anbieter, Lieferanten oder Verzeichnisbesitzer) und einen Weblink anfordern oder anbieten, Links zu wechseln. Eine solide Popularität der anfänglichen Link zu einer hohen Popularität zu eskaliert, dass Sie die Chancen haben, dass die Major SE Sie sehen werden, bevor Sie ihnen überhaupt sagen, dass Sie auf dem Markt sind. In dieser Phase entscheiden Sie sich für den Kauf von Pay-for-Inclusion-Mitgliedschaften in einer Reihe der Hauptverzeichnisse. Obwohl sich die Kosten wirklich summieren und in der Regel jährlich erneuert werden müssen, sind die von ihnen bereitgestellten Links in der Regel äußerst wertvoll.

    Broadcasting

  • Lassen Sie die verschiedenen Suchmaschinen und Verzeichnisse über Ihre Website erfahren-
  • Dieser Schritt ist tatsächlich die Einreichung von Site. Sie müssen nicht nur Ihre Website, sondern alle Seiten in Ihrer Website an die Major SE und Verzeichnisse einreichen. Sie können dies sicherlich sowohl manuell als auch automatisch tun (für diejenigen, die die verschiedenen Werkzeuge haben). Wenn Sie mit den großen Spielern aufgelistet werden, dauert normalerweise 2 bis 12 Wochen. Daher sollten Sie mit diesem Schritt weitermachen, bis alle Ihre Seiten auf allen SE's indiziert sind. Aber seien Sie vorsichtig: Sobald eine vollständige Seite indiziert ist, senden Sie sie nicht im Vergleich zu dieser Suchmaschine. Ihre Projekte dort sind gemacht.

    Advertising

  • Einkauf von gezielten Interessenten über das Web-
  • Dieser Schritt umfasst Elemente wie zum Beispiel Pay-per-Click-Kampagnen, Newsletter-Anzeigen, Website-Anzeigen usw. Basierend auf Ihrem Budget ist diese Aufgabe häufig so teuer wie Sie ausgewählt. Wenn Sie in die richtigen Programme investieren und Ihre Anzeigenkopie ordnungsgemäß entwerfen, können Sie hier einen hervorragenden ROI erstellen.

    Monitoring

  • Behalten Sie eine Uhr in der Eigenschaft Ihrer eigenen Website-
  • Oft ist wahrscheinlich der am meisten übersehene Schritt, Sie sollten sehr wachsam sein, wie Ihre Website in den Augen der verschiedenen Suchmaschinen funktioniert. Haben Ihre Tastaturrangliste gestiegen? Verringert? Wenn? Warum? Die Verfolgung und Darstellung Ihres Fortschritts ist wirklich wichtig, um die Wirksamkeit aller Änderungen an Ihrer Werbekampagne zu messen.

    So jetzt was?

    Jetzt haben Sie die 5 wichtigsten Schritte durchgemacht. Es ist Zeit, die Prozedur zu wiederholen. Sobald Sie eine Phase absolvieren, dürfen Sie sie niemals in Ruhe lassen. Sie müssen jeden dieser 5 Schritte fortlaufend ansprechen.

    Optimierte Seiten werden nicht optimiert, sobald Suchmaschinen seinen Ranking-Algorithmus ändert. Was Sie, wie jeder SEO -Spezialist Sie wissen lässt, häufig und allzu zufällig geschieht.

    Websites werden ihre Verbindung zu Ihrer Website fallen lassen, ohne Ihnen zu helfen, Sie zu entdecken, oder Sie möglicherweise hinzufügen, anstatt Sie wissen zu lassen. Halten Sie Ihr Ohr mit dieser Front am Boden, um sicherzustellen, dass Sie die Möglichkeiten nutzen und Ihre eingehenden Link -Zahlen hoch aufrechterhalten. Sie können sogar eine gewisse Optimierung zusammen mit Ihren Pay-for-Inclusion-Angeboten durchführen. Profitieren Sie also davon.

    Pay-per-Click-Werbung ist wirklich eine vollständige Wissenschaft für sich. Erneuern Sie Ihre Anzeigen, um die Aufmerksamkeit zu erregen, wenn sie unterdurchschnittlich sind.

    Und schließlich, indem Sie Ihre Fortschritte verfolgen, stellen Sie sicher, dass Sie keine Überraschungen finden. Nun, Sie können sicher überraschend sein, aber hoffentlich lernen Sie sie 8 Wochen nach der Tatsache nicht kennen. Alles Gute!.