Facebook Twitter
web--directory.com

Vermarktung Ihrer Website

Verfasst am Februar 9, 2023 von Donald Marcil

Meine Website vermarkten? Warum muss ich etwas Zeit und Geld verbringen müssen, um meine Website zu vermarkten? Es soll mein Geschäft vermarkten !!!

So viele Unternehmen fühlen sich ein wenig Geld für das Design der Website aus und sitzen nichts, tun vergeblich darauf, dass sie Dividenden zahlen und die Kunden anziehen.

Es ist wirklich sehr einfach, wahrscheinlich wird niemand zu Ihrer brandneuen Website kommen, wenn sie nichts davon wissen - falls sie keinen Bezug darauf sehen, einen Weblink darauf oder nicht empfohlen werden.

Wie werden Sie Ihre Website bemerken? Hier ist eine Liste der normalen Methoden, die Sie verwenden können:

  • Traditionelle Anzeigen & Marketing
  • Suchmaschinen
  • Online-Verzeichnisse
  • Verlinkt die Entwicklungskampagne
  • Teilnahme an Online-Diskussionsforen
  • Artical einreichung
  • Pay per klick
  • Banner-Anzeigen
  • Traditionelles Marketing

    Zeitschriften- und Zeitungsanzeigen, gelbe Seiten, PR -Artikel, Flugblätter und Türen, Visitenkarten, E -Mail -Unterschriften, Unternehmensstationärer, Firmenfahrzeuge, Führung des Geschäfts. Dies und mehr sind Orte, an denen die URL Ihrer Website bewerben kann und wirklich werben sollte.

    Suchmaschinen

    Wenn Sie das Beste eines Schlüsselworts erreichen, werden Sie die wichtigsten SE -SE - Google, Yahoo usw. - befinden. Leider kann es nicht sofort passieren. Normalerweise dauert das Hinzufügen von Inhalten, das Erhalten von Links von anderen Websites und die Optimierung Ihrer Artikel für Schlüsselwörter, um eine hohe Auflistung zu erhalten.

    Online-Verzeichnisse

    Verzeichnisse sind Sammlungen von Website -Adressen, die von Menschen zusammengestellt werden. Die meisten erheben eine Gebühr für die Aufnahme.

    Links Development

    Dies gehört zu den mächtigsten Mitteln, um Ihre Website zu fördern. Dies bedeutet, dass andere (hoffentlich verwandte) Websites Links zu Ihren hinzufügen. Um einen Link zu erhalten, senden Sie die Website -Eigentümer einfach eine E -Mail und haben Sie nur einen. Oft müssen Sie die Freundlichkeit, d. H. Eine Verbindung zu ihrer Website, erwidern, aber einige werden sich zweifellos freuen, Ihre URL umsonst aufzulisten.

    Wenn Sie ein Mitarbeiter lokaler Geschäftsgruppen sind, vergessen Sie nicht, Ihre Online -Adresse auf die Websites aufzunehmen. Denken Sie an alle Ihre Lieferanten, ist es möglich, sich eine Liste auf ihre zu machen?

    Sie möchten nicht nur, dass Personen Ihre Website über jede dieser Links besuchen, sondern auch Ihre Position in Suchmaschinen wie Google verbessern (SE-Algorithmen nehmen die Menge an Links auf

    Ihre Website, um ein Zeichen zu sein von seiner Bedeutung).

    Diskussionsforen

    Eine andere Möglichkeit, die Aufmerksamkeit zu erregen, besteht darin, an Online -Diskussionsforen teilzunehmen (in Bezug auf Ihre Nachbarschaft von Fachwissenswissenschaften unnötig zu sagen!). Die meisten helfen Ihnen, einen Hyperlink in Ihre

    aufzunehmen Signatur, d. H. Ein Web -Link zu Ihrer Internetseite Atlanta Divorce Anwälte, die Sie erstellen.

    Article Submission

    Dies ist wirklich eine brillante Methode, um bemerkt zu werden. Es sei denn, Sie haben Probleme, Aufsätze zu schreiben, dann holen Sie sich Ihren Stift heraus! Es gibt mehrere Websites, auf denen Sie Ihre Berichtsabschreibungen kostenlos einreichen und

    Sie sollten es Ihnen alle ermöglichen, einen Ressourcenabschnitt über sich selbst oder ein Unternehmen mit einem Weblink zurück zu Ihrer Website hinzuzufügen.

    Pay per klick

    Pay per Click (PPC) ist eine äußerst großartige Möglichkeit, den Verkehr für eine Weile auf eine Nischenseite zu bringen. Googles AdWords gehört zu den bekanntesten PPC -Systemen, die Overtüre einen anderen bieten.

    Wenn jemand in Google nach Schlüsselwörtern sucht, erhalten Sie eine Zusammenfassung von "gesponserten Links" in der richtigen Handspalte (gehen Sie zu Google und suchen Sie "Catering Work" und sehen Sie die gesponserten Links auf den richtigen). Die Eigentümer der Websites zahlen nichts, es sei denn, das einzelne Browser klickt auf ihre Website.

    Banner ads

    Es kann sich lohnen, auf Websites, von denen Sie verstehen, dass Sie verstehen, dass Ihre potenziellen Kunden wahrscheinlich besuchen werden. Die Anzeigen, die auf Ihre Internetseite klicken sollen, finden Sie im GIF -Format oder werden zunehmend für eine weitaus auffälligere und unvergessliche Anzeige hergestellt.

    Die Preisgestaltung kostet häufig pro Klick (CPC), ist jedoch tausend Eindrücke (CPM). CPM bezieht sich darauf, wie viele Menschen Ihre Anzeige sehen.