Facebook Twitter
web--directory.com

Warum Ihre Website Frischen, Relevanten Inhalt Braucht

Verfasst am Marsch 4, 2023 von Donald Marcil

Jeder Eigentümer einer kommerziellen Website weiß, dass auf den Seiten häufige frische Inhalte erforderlich sind, um eine höhere Auflistung von SE zu erleben und aufrechtzuerhalten, die aktiv nach neuen Inhalten suchen. Google sendet seine "Freshbot" -Spinne zum Montieren und Index von neuen Materialien aus allen Websites, die es anbieten. Die MSN -Suche sucht es auch. Ich habe darauf hingewiesen, dass die Spinne von MSN Search einen täglichen Besuch einer Nischenseite von mir abschließt, die jeden Tag richtige frische Inhalte enthält.

Durch die Einbeziehung neuer Inhalte bleiben kommerzielle Internet -Websites wettbewerbsfähig, denn ohne sie werden sie die Suchmaschinen wie Google mit Sicherheit zusammenbrechen und das Geschäft verlieren. Außerdem kehrt die Besucher zurück und zieht potenzielle Aussichten an.

Aber es ist schwierige, frustrierende Arbeit, nicht wahr? Was wir wünschen, ist eine Methode, um tägliche frische Inhalte auf unsere Internet -Sites einfach und effizient zu legen. Betrachten wir die aktuellen Techniken offen, um dieses Ziel zu erreichen und zu sehen, welche globale Behandlung für das neue Inhaltsproblem liefert: 1) Die Serverseite enthält (SSI '): Es handelt sich um HTML -Anweisungen, die vom Webmaster zusammengestellt und auf den Server hochgeladen werden. SSI informiert den Server, um einen bestimmten Textblock hinzuzufügen, wenn eine bestimmte Seite einem Browser oder einer Internet -Suchmaschinenspinne zugestellt wird.

Da diese Skripte "Before" erstellt werden, bleiben sie "sichtbar", um Motorspinnen zu finden, und aus diesem Grund werden sie als frischer Inhalt angesehen. Leider unterstützen nicht absolut alle Webhosts SSI. Der Grund dafür ist, dass der Server "jede Seite lesen"

Auf der Website sucht es nach Einbeziehung Anweisungen, eine Aktivität, die die Serverleistung eindeutig verringert.

Wie viele Websitesbesitzer haben genügend Zeit, um jeden Tag neue HTML -Inhalte auf ihre Server hochzuladen? Wahrscheinlich kaum etwas, was erklärt, warum die Verwendung von SSIs keine globale Behandlung für das neue Inhaltsproblem ist.

  • Blogging: Googles Freshbot Spider ist in der Tat unersättlich für frische Inhalte, die sie eifrig den Inhalt gemeinsamer Weblogs verschlingen.
  • Kann ein alltäglicher Blog verwendet werden, um den Bericht auf einer Website unter bestimmten Schlüsselwörtern oder Phrasen zu beeinflussen?

    Es kann, aber auch für fast alle Site -Eigentümer, das Bloggen hat die Frage gestellt. Das Hinzufügen eines alltäglichen keyword-reichen Business-Blogs auf einer Internetseite ist eine harte, zeitaufwändige Arbeit. Außerdem muss der Blogger auch ein kompetenter Schriftsteller werden. Nur wenige Unternehmen haben Zeit oder die Kompetenz, jeden Tag etwas Neues über ihre Dienstleistungen oder Produkte zu schaffen.

    Das Bloggen ist daher nicht nur eine globale Behandlung für das neue Inhaltsproblem.

  • RSS -Newsfeeds: Es ist sicherlich ein guter Weg, um jeden Tag ein guter Weg, um Newsfeeds auf einer Internetseite positioniert zu haben. 'Wirklich einfache Syndizierung' oder RSS ist wirklich ein schnell wachsender Ansatz für die Inhaltsverteilung. Die Erstellung von Newsfeed kann ein unkompliziertes Verfahren sein, und aus diesem Grund ist es anscheinend eine einfache Behandlung für das neue Inhaltsproblem.
  • Viele Eigentümer kommerzieller Internet -Websites glauben, dass sie durch die Einbeziehung von Newsfeeds auf den Websites ihre Suchmaschinenranking -Positionen verbessern, wobei die Links in diesen Feeds verwendet werden, die von Google relevant sind. Dieser Glaube ist falsch, weil Newsfeeds im Grunde JavaScript oder VBScript sind.

    Diese Skripte sollten von Internet -Suchmaschinenspinnen ausgeführt werden, damit die neuen Inhalte notiert werden sollen. Da die Spinnen beim Lesen von Webseiten einen vereinfachten Ansatz haben, werden diese Skripte niemals ausgeführt. Diese Skripte werden "nach" erstellt, nachdem sie bedient werden, und nicht zuvor.

    Es kann auch einige wachsende Bedrohungen geben, die mit RSS-Newsfeeds verbunden sind:

    -Da die Popularität der RSS -Verwendung exponentiell wächst, gewinnt die Theorie zur Monetarisierung der Syndizierung mit Anzeigen. In der Tat hat Yahoo angekündigt, dass es mit der Anzeige von Anzeigen aus dem Dienst von Overtor in RSS -Feeds beginnen wird. Wer möchte jetzt die Anzeigen anderer auf der Internetseite? Ich tu nicht.

    -Es gibt Gerüchte über Newsfeeds, die zur Bereitstellung von Spam verwendet werden. Wenn dies unkontrollierbar wird, werden Newsfeeds zu Geschichte. Wer möchte, dass Spam -Nachrichten auf der Website erscheinen? Ich tu nicht. RSS ist daher nicht nur eine globale Behandlung für das neue Inhaltsproblem.

  • Newsfeed Scripting Solutions: Eine Softwarelösung kann mit dem HTML von Newsfeeds 'Extrahieren' raststellen. Die HTML wird dann auf Webseiten platziert, sodass der neue Inhalt zweifellos von Internet -Suchmaschinenspinnen gesehen wird. Dies beinhaltet jedoch die Verwendung von PHP und MySQL, was viele Unternehmen ausschöpfen wird. Und wenn es Spam oder Anzeigen im Feed gibt, werden sie auch extrahiert!
  • Newsfeed -Skriptlösungen sind daher nicht nur eine globale Behandlung für das neue Inhaltsproblem.

  • Original erstellen: Inhalte, wie oben unter SSI und Weblogs angegeben, ist wirklich eine zeitaufwändige Aufgabe, jeden Tag Ihre persönlichen frischen Inhalte zu erstellen und manuell hochzuladen. Und was für diejenigen, die mehrere Websites haben, die alle häufige frische Inhalte erfordern, um wettbewerbsfähig zu bleiben? Dennoch weiß jeder, dass es sicherlich nicht viel besser ist als unser eigenes, keywordreiches, frisches Inhalt.
  • Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es überhaupt nicht unkompliziert ist, häufig angemessene frische Inhalte auf unseren Internet -Sites zu erhalten. Aus RSS -Feeds extrahierte HTML scheint eine teilweise Lösung zu liefern, dennoch ist sie für einige Unternehmen zu kompliziert und potenziell bedrohlich.

    Die E-Commerce-Branche sucht tatsächlich nach einer echten Behandlung für das neue Inhaltsproblem. Der beste Weg, dies zu tun, wäre, unsere Webseiten automatisch jeden Tag mit "eigenen" Inhalten zu aktualisieren, nicht mit dem eines anderen. Nur dann haben wir die Möglichkeit zu sagen, dass frische Inhalte tatsächlich der Master sind!